Menu
Menü
X

Nachrichten

Kirchenvorsteher diskutieren beim Kirchenvorstandstag am 2. November in Eschborn neue Ideen und Impulse zur Kandidatengewinnung für die nächste Kirchenvorstandswahl. Die Teilnehmer der Veranstaltung mit Albrecht Kündiger und Moderatorin Claudia Keller.
07.11.2019 nh

Wie gewinne ich neue Kandidaten für den Kirchenvorstand?

Die nächsten Kirchenvorstandswahlen stehen vor der Tür: im Juni 2021 wird in allen Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau gewählt. Daher heißt es jetzt, rechtzeitig auf die Suche nach neuen Kandidaten zu gehen. Diese müssen bis Oktober 2020 feststehen.

Kirche digital
06.11.2019 rh

Perspektiven für die Digitalisierung in Kirchengemeinden

Die Digitalisierung hat viele evangelische Kirchengemeinden längst erreicht. Das erfährt auch Pfarrer Dr. Klaus Neumeier täglich. Wie Kirchengemeinden auf die neu entwickelten digitalen Innovationen reagieren können, diskutieren in seiner Gemeinde am 22. November hochkarätige Referenten. Vorab berichtet der Pfarrer, wie seine Gemeinde die digitalen Herausforderungen bisher meistert. Wegweisende Impulse hatte hier sein Bruder, Pfarrer Lutz Neumeier, gegeben.

Kleiner Steg aus Holz über einen kleinen Bach.
29.10.2019 pwb

Ausschreibung: Missionspreis 2020 für neue und kreative Ideen

Der Missionspreis 2020 soll an kreative Projekte gehen, die den Austausch fördern, Initiativen, die helfen Netze zu knüpfen und Ideen beinhalten, wie wir uns untereinander verbinden können. Bewerbungen sind bis 31. Dezember 2019 möglich.

Playmobil-Luther mit Fotokamera.
29.10.2019 pwb

Luther schaut hin

Rund um den Reformationstag ergeben sich interessante Fotomotive. Machen Sie mit beim FUNDUS-Fotowettbewerb, denn neue Bilder braucht die Kirche! Mit etwas Glück gewinnen Sie einen der vielen Geldpreise!

Mit der Impulspost „Trauer mit mir“ möchte die EKHN dazu beitragen, die Sprach- und Hilflosigkeit angesichts von Tod und Trauer abzubauen.
24.10.2019 vr

Aktion „Trauer mit mir“ gestartet

Die Evangelische Initiative holt den Umgang mit Tod, Trauer und Trost aus dem Schatten. Kirchenpräsident Jung betonte, dass es meistens sehr helfe, als Trauernder nicht allein zu sein. Menschen angesichts von Leid, Tod und Trauer zu begleiten, sei nach christlichem Verständnis „gelebte Nächstenliebe“.

24.10.2019 mhart

Mit Video: 1.200 Stimmen beim Chor-Musical KING

Mehr als 1200 Stimmen aus vielen Gospelchören in und um Gießen und Wetzlar sowie Oberhessens sind am 4. April 2020 beim Chor-Musical „King“ in der Rittal-Arena Wetzlar dabei. Jetzt war die erste gemeinsame Probe in der Stadthalle Wetzlar.

22.10.2019 mhart

Dekan André Witte-Karp wird in Gießen eingeführt

Die evangelische Kirche in und um Gießen wird mit weniger Mitgliedern neue Formen des Gemeindelebens entwickeln und sich auch zukünftig in gesellschaftliche Debatten einbringen. Das kündigt der neue Dekan, Pfarrer André Witte-Karp (43), an, der am Sonntag in sein Amt eingeführt wird.

Impulspost: Trauer mit mir
15.10.2019 red

Und jetzt? Trauer mit mir.

Der Tod eines Angehörigen oder eines Freundes ist ein einschneidendes Erlebnis. Das Sterben, der Tod und die Trauer machen oft sprachlos und hilflos. Aber sie gehören zum Leben, auch wenn es schwer fällt, sie anzunehmen. Mit der Impulspost "Trauer mit mir" möchte die EKHN dazu beitragen, die Sprach- und Hilflosigkeit angesichts von Tod und Trauer abzubauen.

top