Menu
Menü
X

Werkstatt-Tage

Noch Plätze frei: Vorbereitung des Weltgebetstags 2020

Zeichnung

2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe

Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen weltweit. Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg beten an diesem Tag Frauen auf der ganzen Welt dafür, dass Frauen und Mädchen in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können.

Die Gottesdienstordnung 2020 mit dem Motto „Steh auf und geh!“ wurde dieses Mal von Frauen in Simbabwe verfasst. Im Mittelpunkt steht die Heilung einer gelähmten Person am See Betesda (Johannes 5,2-9a). Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. und der Ökumenische Arbeitskreis Weltgebetstag bieten in den kommenden Wochen Tagungen und Werkstatt-Tage zur Vorbereitung des Weltgebetstags 2020 an. Das Programm beinhaltet Einblicke in das Land, das Leben der Menschen und die aktuelle Lage in Simbabwe sowie die Auseinandersetzung mit der Bibelstelle. Auch eine mögliche Gestaltung des Gottesdienstes am ersten Freitag im März wird gemeinsam erarbeitet.

Vorbereitungen zum Weltgebetstag 2020:

Fachgespräch Weltgebetstag 2020
27.11.19, 18-21 Uhr, Ev. Frauenbegegnungszentrum (EVA), Frankfurt

Ökumenische Wochenend-Tagungen
8.11.-10.11.2019, Haus am Maiberg, Heppenheim
10.1.-12.1.2020, Exerzitienhaus, Hofheim  am Taunus

Werkstatt-Tage
16.11.2019, 9-17 Uhr, Katharina-Zell-Haus, Darmstadt
23.11.2019, 9-17 Uhr, Ev. Familien-Bildungsstätte, Gießen

Die Referentinnen des Landesverbands Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. gestalten auf Anfrage dekanatsweite Arbeitstreffen zum Weltgebetstag.

Anmeldung und weitere Informationen

Sabine.Gruenewald@Evangelischefrauen.de

Tel.: 06151/6690-152

www.evangelischefrauen.de/wgt_vorbereitungen.html

 

 


top