Menu
Menü
X

Nachrichten

10.06.2024 red

Tipps für Kirchengemeinden: VerständigungsOrte vorbereiten

Kirche und Diakonie wollen ihre Türen weit für #VerständigungsOrte öffnen, damit sich Menschen mit unterschiedlichsten Meinungen und Erfahrungen gemeinsam über Herausforderungen unserer Zeit austauschen können. Künftige Veranstalter:innen werden mit Material und Know-How unterstützt.

22.05.2024 mhart

Ökumenischer Gottesdienst auf dem Schiffenberg

Unter dem Motto »Wo der Geist Gottes ist, da ist Freiheit« feierten am Pfingstmontag rund 700 Christen aus Gießen und dem Umland emeinsam einen Ökumenischen Gottesdienst auf dem Schiffenberg, zu dem evangelische, katholische, syrisch-orthodoxe und griechisch-orthodoxe Gemeinden eingeladen hatten.

22.05.2024 mhart

Ein „Beziehungsarbeiter“ geht in den Ruhestand

Ein „Beziehungsarbeiter“ wird am 26. Mai in der Evangelischen Kirche in Kleinlinden in den Ruhestand verabschiedet. Ein Berufsleben lang, davon 24 Jahre in der Kleinlindener Gemeinde, hat Pfarrer Ekkehard Landig Beziehungen geknüpft und Menschen aller Altersgruppen und unterschiedlicher sozialer Herkunft zusammengeführt.

Frau und Mann im Brustbild vor blühendem Apfelbaum
03.05.2024 ast

Abschied aus Großen-Buseck nach über 20 Jahren

Am vergangenen Sonntag verabschiedete sich die evangelische Kirchengemeinde Großen-Buseck vom Pfarrehepaar Claudia und Jürgen Kuhn. Jürgen Kuhn geht in den Ruhestand, seine Frau Claudia bleibt weiter Pfarrerin im Dekanat. In Grußworten und Beiträgen zur Verabschiedung wurde die hohe Wertschätzung für die beiden Pfarrpersonen deutlich, die fast 21 Jahre in der Gemeinde wirkten.

22.04.2024 red

EKHN-Synode thematisiert ForuM-Studie

Die Ergebnisse der ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt innerhalb der Evangelischen Kirche sind eines der Schwerpunktthemen der Kirchensynode der EKHN, die vom 25. bis 27. April in Frankfurt am Main stattfindet.

top